Herbstliche Schmucktrends für die kommende Saison 2014

Noch erfreut uns die Sonne mit spürbar warmen Temperaturen. Doch schon bald geht der Sommer zu Ende und hinterlässt kolorierte Bäume sinkende Temperaturen. Diesen Herbst tragen wir mehr Schmuck, wobei jedes Schmuckstück ein einzigartiger Hingucker ist.

Der Herbst dieses Jahres sorgt für Begeisterung im Bereich der Accessoires: Frau sorgt mit modischem Schmuck für Extravaganz im sonst grauen Alltag. Als krasser Kontrast zur typischen Herbstkleidung in Tönen wie braun, grau und schwarz werden dieses Jahr große Schmuckstücke getragen. Schwere Ketten, edle Handschuhe und große Hüte: Sie sind alles andere als unauffällig.

Asymmetrische Schmuckstücke sind in

Ohrringe trägt man immer als Paar – zumindest war das bis jetzt die Norm. Ein aktueller Trend erlaubt es, Ohrringe auch einzeln zu tragen – und zwar in Übergröße. Diese Asymmetrie ist bei vielen Hänge-Ohrringen zu beobachten, insbesondere Modellen mit Fransen. Ketten dagegen werden von auffälligen Anhängern mit Schmucksteinen geziert. Die sogenannte Statement-Kette war bereits im vorigen Jahr zu sehen, in dieser Saison ist sie noch opulenter und dienen als Kragenersatz auf einem simplen Pullover. Weiterlesen