Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

0,00 €
Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zurück

Hugo Boss

In aufsteigender Reihenfolge

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite

Im Jahre 1924 wurde von Hugo Ferdinand Boss eine Textilfabrik in Metzingen gegründet. Zu Anfang wurde hier einfache Arbeitsbekleidung hergestellt. 1948 verstarb Hugo Ferdinand Boss und als neuer Unternehmensleiter wurde sein Schwiegersohn, Eugen Holy, eingesetzt. Dieser begann mit der Herstellung von Anzügen für Herren. Internationale Bedeutung erlange das Label Hugo Boss in der Mitte der 70er Jahre. Heute steht dieser Name in der Modewelt für variationsreiche Modelle und sehr gute Qualität. Das Angebot wurde ausgeweitet auf Düfte und Uhren, um sich ebenfalls auf dem internationalen Markt einen sicheren Platz zu schaffen. Genutzt wurde hierfür das Know-how von verschiedenen Lizenznehmern. So auch was die Armbanduhr von Boss angeht. Produziert wird die Uhrenkollektion von Boss von Movado. Gegründet wurde Movado im Jahre 1881. Hergestellt wurden hier Taschenuhren, bis ca. 1900, dann wurde auch mit der Herstellung von Armbanduhren begonnen. Als die Uhrenfabrikation wuchs, begann Movado damit für bekannte Labels Uhren in Lizenz herzustellen. Zu diesen bekannten Labels gehört auch Hugo Boss.

Jeder Mann, der ein ganz besonderes Accessoire sucht, der sollte sich eine Armbanduhr der Marke Boss anschaffen. Um ein Anzug-Outfit perfekt abzurunden darf eine Armbanduhr von Boss nicht fehlen. Doch genauso ist es auch möglich eine solche Uhr zu den unterschiedlichsten anderen Kleidungsstilen zu tragen. Von allen gängigen Uhrenmarken gehört eine Armbanduhr von Boss zu den beliebtesten. Gerade auch weil sie sehr durch ihre Qualität überzeugt. Die Uhren von Boss besitzen gerade Linien, bestechen jedoch durch ihre außergewöhnliche Eleganz. Durch die edle Optik der Armbanduhr von Boss ist sie ein sehr beliebter Begleiter für die unterschiedlichsten Anlässe. Zwar sind diese Uhren vor allem bei Männern ein gern gesehenes Accessoire, jedoch können diese auch von Frauen getragen werden.