Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

0,00 €
Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zurück

Uhrenbeweger

In aufsteigender Reihenfolge

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

pro Seite

Wir haben uns darauf spezialisiert, hochwertige Uhrenbeweger mit professioneller und justierbarer Mechanik z.B. von Beco, Elma, Eilux, MTE oder Rothenschild anzubieten. Damit können Sie die Intervalle und Drehrichtung des Uhrenbewegers präzise auf Ihre Automatikuhr abstimmen.
Wer kennt das Problem nicht: spätestens nach der Anschaffung einer 2.ten Automatikuhr bleibt die ungetragene Automatikuhr nach ca. 36 - 48 Stunden stehen. Und beim erneuten Tagen der Uhr muss sie komplett neu eingestellt werden. Was bei einer Automatikuhr mit Datum noch schnell erledigt ist, kann bei einer Automatikuhr mit Jahreskalender doch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Hier helfen Uhrenbeweger: Sie spannen die Automatikuhr nach dem Tagen auf das Kissen oder die Spange des Uhrenbewegers und Ihre Uhr wird nach einem bestimmten Rhythmus automatisch aufgezogen. Bei vielen Uhrenbewegern können Sie zwischen Links- und Rechtslauf unterscheiden, sowie die Intervalle (wie oft sich der Uhrenbeweger dreht!) angepasst an das jeweilige Uhrwerk, exakt einstellen.
Uhrenbeweger finden Sie bei uns für eine, zwei oder mehrere Uhren. Sollten Sie Fragen oder eine Beratung benötigen, rufen Sie uns an senden Sie uns eine email.

Hinweise zur Technik und Unterscheidung von Uhrenbewegern:
Uhrenbeweger gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Materialien. Sie finden in Online Auktionen oftmals optisch sehr ansprechende Angebote, deren Technik allerdings oftmals sehr einfach ist. Die Motorengeräusche dieser Uhrenbeweger sind oftmals so laut, dass ein Aufstellen z.B. im Schlafzimmer unmöglich ist. Auch werden gerne einfache Motoren verwendet, die für einen Dauerbetrieb nicht geeignet sind.
Spätestens beim Einstellen der Intervalle und Drehrichtung werden die Unterschiede schnell deutlich: einfache Uhrenbeweger kennen oftmals nur eine Geschwindigkeit und Drehrichtung. Gerade aber bei älteren oder auch sehr hochwertigen Automatikuhren kommt es vor, dass der Rotor nur in eine Drehrichtung das Uhrwerk aufzieht. Oder das Uhrwerk kann "überzogen" werden. Dann müssen Sie Einstellungen am Uhrenbeweger vornehmen können oder das Uhrwerk nimmt Schaden oder zieht sich erst gar nicht auf.
Daher haben wir vorwiegend sehr hochwertige Uhrenbeweger von BECO im Sortiment, die eine hochwertige Verarbeitung vorweisen und jede Menge Einstellmöglichkeiten für nahezu alle Uhrwerke bieten.

Um die Uhrenbeweger der einzelnen Hersteller Beco, Elma, Modalo, MTE oder Rothenschild zu sehen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Logo.